+ + + Die Premiere von KASSANDRA mit Bettina Marugg, Justine Hauer und Nicole Kersten findet am 23. März erstmals im theaterimballsaal statt. + + + Unser Internationale Bonner Bürgerchor hat sich gegründet. Die Premiere des ersten Projketes wird im November sein. + + + Wir nehmen DIE PEST wieder auf: Vorstellungen sind am 04., 06., 07. und 08. April im theaterimballsaal in Bonn. + + + In Münster zeigen wir vom 06. bis 08. April im Theater im Pumpenhaus MACBETH OVER EUROPE. + + +

Kassandra von Christa Wolf ist noch heute ein starkes Werk über Widerstand und Vereinzelung, private Liebe und gesellschaftliche Verpflichtung, Rückzug und Kampf. Frank Heuel adaptiert die Erzählung für die Bühne ...weiterlesen

DIE PEST steht im Januar 2016 wieder auf unserem Spielplan: im Rahmen von VIVE CAMUS! unserem Camus-Festival, das wir zusammen mit dem EURO THEATER CENTRAL veranstalten. Die Pest von Albert Camus Eine Produktion ...weiterlesen

MACBETH OVER EUROPE zeigen wir Anfang April im Theater im Pumpenhaus in Münster! Das große Welttheater 2 / MACBETH OVER EUROPE von Ivo Briedis (LV), Ceren Ercan (TR), Goran Ferčec (HR), Lothar ...weiterlesen

Ein Kurde, ein Türke und ein Deutscher, die sich in godothafter Atmosphäre irgendwo im Nirgendwo treffen, sind die Protagonisten in Mirza Metins Stück ZWISCHENHALT - das dritte von 4 PROJEKTE ...weiterlesen

Wir freuen uns über die Förderung unseres deutsch-kurdischen Recherche-Projektes mikan – #Heimat #Hoffnung #Ort #Platz durch den Fonds Darstellende Künste. Im Fokus werden Aspekte der Heimatsfindung und -behauptung stehen. ...weiterlesen

  Gespräch im Deutschlandradio Kultur am 11. März 2017, 14:05 h Frank Heuel im Gespräch mit Janis El-Bira "Alles ist staatlich durchkontrolliert" In der Türkei haben es Theatermacher derzeit schwer. Der deutsche Regisseur Frank Heuel, ...weiterlesen

Ausschreibung: Wir suchen Mitglieder für unseren internationalen Bonner Bürgerchor Interessenten können sich ab sofort melden english: see below   Wir gründen einen interkulturellen Sprech-Chor und sucht hierfür Mitglieder verschiedener Herkunft. Mit ungefähr 20 bis 25 ...weiterlesen

fremdKörper haben wir im Rahmen von „Leibeigenschaften“ im Dialograum Kreuzung an St. Helena gezeigt. Nun übernehmen wir das Stück ins theaterimballsaal, denn es hat mehr Vorstellungen und Publikum verdient. Am ...weiterlesen