OUROBOROS – Wer aufwacht, hat was zu erzählen

Eine Produktion von fringe ensemble/Türkei GbR, Bonn und Şermola Performans, Istanbul. Regie, Performance Frank Heuel Bühne Eduardo Serú Kostüme, Video Annika Ley Dramaturgie Claudia Grönemeyer Assistenz Jennifer Merten Management Svenja Pauka Premiere 12. März 2020, theaterimballsaal Bonn Weitere Vorstellungen 13., 14. März 2020, theaterimballsaal Bonn 02., 03. April 2020, theaterimballsaal Bonn Seit zwei Jahren lebt Mirza…

Lieber Gold im Mund als Porzellan im Safe

Regie Frank Heuel Bühne, Kostüme, Video Annika Ley Mit Manuel Klein, Andreas Meidinger, Laila Nielsen, Julia Philippi, Sören Wunderlich, Oleg Zhukov Musik Ömer Sarıgedik Dramaturgie Claudia Grönemeyer, Jan Pfannenstiel Eine Koproduktion des fringe ensemble mit Theater Bonn. Die nächsten Vorstellungen 18. Januar 2020, Theater Bonn, Werkstattbühne 28. Januar 2020, Theater Bonn, Werkstattbühne 06. Februar 2020,…

Vorrauschen

Eine Performance von und mit Annika Ley Musik und Sound Ömer Sarıgedik Premiere: 20. September 2019 // theaterimballsaal Bonn 21. September 2019 // theaterimballsaal, Bonn Es rauschen die Wälder, die Meere, die Wirklichkeit. Aufwallend, auflösend, aufflimmernd. Zerbröckelnd, zerfallend, zerspringend. Augen, Ohren und Körper erfassend. Es ist kaum zu beschreiben, dieses Rauschen. Es sei denn man…

Rauschen

Mit: Alejandra Jenni, Nicole Kersten, Manuel Klein, Bettina Marugg, Tony Ouedraogo Künstlerische Leitung Frank Heuel, Annika Ley Regie Frank Heuel Bühne, Kostüme, Video Annika Ley Musik, Sound Ömer Sarıgedik Dramaturgie Harald Redmer Assistenz: Jennifer Merten Produktionsleitung Svenja Pauka Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Claudia Grönemeyer Premiere: 07. November 2019 // theaterimballsaal, Bonn Die nächsten Vorstellungen: 24. Januar 2020,…

Map to Utopia

Eine Koproduktion von fringe ensemble und Platform Tiyatro, Istanbul. In Zusammenarbeit und unterstützt von Bahçesehir University (BAU). In Kooperation mit theaterimballsaal, Bonn. Regie/künstlerische Leitung Frank Heuel Raum/künstlerische Leitung Annika Ley Text/ künstlerische Leitung Ceren Ercan Digital Design Annika Ley / Fehime Seven Dramaturgie Ceren Ercan Produktion Mark Levitas Presse, Öffentlichkeitsarbeit Claudia Grönemeyer Assistenz Jennifer Merten…

Border off Border

Live Writing Performance fringe ensemble in Koproduktion mit Two Two Production Istanbul   Live-Writers Lothar Kittstein, Ahmet Sami Özbudak Mit Tuğçe Şahin, Başak Kıvılcım Ertanoğlu, Hicran Demir, David Fischer, Manuel Klein, Kutay Kunt, Bettina Marugg, Andreas Meidinger, Laila Nielsen Künstlerische Leitung Frank Heuel, Annika Ley Regie Frank Heuel Bühne, Kostüme, Video Annika Ley Übersetzung Dilan…

Clara

Mit Justine Hauer, Nicole Kersten Regie und Textfassung Marlin de Haan Ausstattung Julia Rautenhaus Musik / Sound Julia Klomfaß Assistenz Jennifer Merten Premiere 04. April 2019, theaterimballsaal Premiere 04. April 2019, theaterimballsaal, Bonn Die nächsten Vorstellungen 27. September 2019, theaterimballsaal, Bonn 28. September 2019, theaterimballsaal, Bonn jeweils 20 Uhr Clara Schumann bleibt uns ein Rätsel. Alles, was wir…

Anziehungskräfte

von Mirza Metin Mit: Hicran Demir, David Fischer Regie: Frank Heuel Bühne und Kostüme: Annika Ley Musik und Sound: Ömer Sarıgedik Premiere: 24. Mai 2018, theaterimballsaal Bonn Die nächsten Vorstellungen 31. Januar 2020 // theaterimballsaal 01. Februar 2020 // theaterimballsaal Mit ANZIEHUNGSKRÄFTE hat kurdische Autor Mirza Metin, der über ein Stipendium des IfA (Institut für…

YEL _ BaseCamp DE/TR _ IV

von Sami Özbutak Eine Koproduktion von fringe ensemble Bonn und Balat Monolog Museum, Istanbul Regie Frank Heuel Raum/Kostüme Annika Ley Mit Hümay Guldag, Tara Haçıkoğlu, Tuğçe Altuğ Assistenz: Erçe Kardaş Premiere: 20. Mai 2019 Balat Mahalessi Tevkii Cafer Mektebi Sokak No:10  Fatih/Istanbul open air / in türkischer Sprache YEL erzählt die Geschichte einer Mutter und ihrer…

NRW Spitzenförderung Theater

Wir freuen uns über die NRW Spitzenförderung! Als eines von zwölf Ensembles erhalten wir die Spitzenförderung des Landes NRW für 2019 bis 2022. Die Kultur- und Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen sagte: „Freie Theater sorgen mit ihren experimentellen Arbeiten für wichtige künstlerische Impulse in der nordrhein-westfälischen Theaterlandschaft. Die zwölf von den Jurys für die Spitzenförderung Theater und…