WDR 5 Scala - Aktuelles aus der Kultur vom 22.09.11 Frank Heuel im Gespräch über FINNLAND WDR5 Scala vom 22. September 2011 im Gespräch mit Frank Heuel über die neue Produktion des fringe ensemble, die am Freitag, 23. September um 20 Uhr ...weiterlesen

  Eine Performance-Reihe für Bonn Die neue Veranstaltungsreihe von Theater Bonn und fringe ensemble startet am 25. Juni und erklärt für eine Woche den öffentlichen Raum der Stadt Bonn zum Manövergebiet für theatrale Eingreiftruppen. Wirklichkeitstest Eine Koproduktion von Theater Bonn und fringe ensemble Vom ...weiterlesen

Foto auf Photocase: http://www.photocase.de/foto/159833 Der Roman Ulysses von James Joyce ist für viele ein Kultbuch, für ebenso viele ein unbewältigtes Stück Literatur. Bettina Marugg und Barbara Wachendorf laden die einen wie die anderen am 16. Juni zum Bloomsday ins theaterimballsaal ein. Bloomsday ...weiterlesen

Am 24. September laden wir vor der Vorstellung von FINNLAND um 18.30 Uhr zum Gespräch mit den Autoren ein. Erfahren Sie, wie dieses ungewöhnliche Projekt entstanden ist, wie die Autoren sich mit dem Stoff auseinander gesetzt haben und warum sie ...weiterlesen

Vier Autoren, von denen jeder bereits in den vergangenen Jahren mit dem fringe ensemble zusammengearbeitet hat, aus vier Ländern erhielten den Auftrag, auf der Grundlage der realen Geschichte des Protagonisten Michael Helmers und unabhängig von einander einen Theatertext zu verfassen. ...weiterlesen

"Verdammte Zeiten! Der Markt liegt verwüstet…" – Der Trailer zum Brecht-Stück des fringe ensemble. weiterlesen

Wenn ihr uns stecht, bluten wir nicht? Wenn ihr uns kitzelt, lachen wir nicht? Wenn ihr uns vergiftet, sterben wir nicht? Und wenn ihr uns beleidigt, sollen wir uns nicht rächen? Hören Sie den Shylock-Rap [audio:http://www.fringe-ensemble.de/wp-content/uploads/sound/ShylockRap.mp3|titles=Der Shylock Rap] weiterlesen

"Tschechow liefert die Geschichte, Simin Soraya durchwandert sie, lässt sich mitreißen, sucht Distanz und findet … Moskau? – Der Trailer. weiterlesen

10 Jahre fringe ensemble - In dieser Zeit haben wir zahllose Schritte ins Unbekannte gewagt, uns auf Reisen ohne klaren Ausgang begeben, unsern Stoff außerhalb des Theaters im realen Leben, in Büchern, in Filmen und in den Köpfen von Autoren gefunden, ...weiterlesen