friends – gemeinsam Räume schaffen ist ein Workshop mit Jugendlichen unterschiedlicher Herkunft im Rahmen des Konzeptes Interkulturelle Impulse des NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste. friends - gemeinsam Räume schaffen ein Projekt im Rahmen von Interkulturelle Impulse / Integrative Arbeiten der Freien ...weiterlesen

Zusammen mit nach Bonn geflüchteten Syrer*innen entstand 2016 die Reihe UN-FLÜCHTIG #1-#3 Am Anfang von UN-FLÜCHTIG stand eine Überwindung. Nicht jene nationaler Grenzlinien, sondern jene vom Ich zum Du, vom Eigenen zum Anderen und zurück. Dann konnte sie stattfinden: die vorsichtige ...weiterlesen

            * 1980 in Odessa. Oleg Zhukov kam 1994 nach Deutschland und absolvierte später eine Ausbildung zum Bewegungspädagogen. 2002 gab er sein Bühnendebüt am Theater Oberhausen. Weitere Stationen seiner Bühnenlaufbahn waren das Freie Werkstatt Theater in Köln, die Berliner Sophiensaele, das Düsseldorfer Forum ...weiterlesen

weiterlesen

Was passt am Ende des Jahres und in Voraussicht auf das kommende besser als ein Stück mit dem Titel GLÜCK. An diesem Freitag und Samstag versprechen Justine Hauer, Nicole Kersten und Andreas Meidinger Begegnungen mit Glücksjägern, -suchern und -süchtigen. Glück Eine Produktion ...weiterlesen

BLACK WATER geht weiter - im August in Cape Coast, Ghana. Dann wird Frank Heuel mit den fringe ensemble Schauspielern nach Cape Coast reisen, um dort zunächst Aufführungen des Stückes in deutsch-ghanaischer Besetzung zu zeigen und für weitere Vorstellungen in ...weiterlesen

So schön kann Vernichtung sein Theater gibt sich nur noch den Anschein des analogen Renegaten, während es im Innern längst digital aufgerüstet hat. Insofern muss auch ein Stück über Drohnen nicht allein mit dem moralischen Impact der Täter am Joystick argumentieren. ...weiterlesen

Im September steht MACBETH OVER EUROPE das nächste Mal auf dem Spielplan. weiterlesen

Macbeth over Europe spielen wir im April 2017 im Theater im Pumpenhaus Münster. weiterlesen

UN-FLÜCHTIG geht mit der dritten Ausgabe weiter und präsentiert diesmal einen Einblick in die Lebenswirklichkeiten von Nirmin, Moaz und Bashar heute hier in Bonn. UN-FLÜCHTIG #3 Eine Produktion des fringe ensemble Mit: Bettina Marugg, Andreas Meidinger, Frank Heuel Tagebuchnotizen von: Bashar Omar, Nirmin ...weiterlesen