harald

* 1954

geboren und aufgewachsen im Ruhrgebiet, ist seit 1982 professioneller Schauspieler. Seine Ausbildung erhielt er quer durch die ganze Palette des Freien Theaters.

1985 gehörte er zu den Mitbegründern des Theater im Pumpenhaus Münster. Bis heute spielte er dort in über 30 national und international besetzten Produktionen.

Seit 1997 hat er sein eigenes Produktionslabel » phoenix5.

Mitglied des fringe ensemble ist Harald Redmer seit 2003. Seitdem wirkte er als Koproduzent und Schauspieler, z.T. auch als Dramaturg, in Die Heilige Johanna der Schlachthöfe, Die Räuber, I Said The Things You Told Me Not To Say, Große Freiheit, Geschichten+, 100 Jahre Einsamkeit, Der Kirschgarten, Zur schönen Aussicht, Königsmörder, Fiction Impossible, Grenzgänger, KLIMA, Der Sprechhund und Als ich im Sterben lag.

Außerdem ist Harald Redmer auch mal im Fernsehen zu sehen.