Fiction impossible">

Wissenswertes über Familie Vietinghoff In der "Fiction Impossible" spielen deutsche und lettische Biografien die Hauptrolle - "Fringe Ensemble", "Phoenix5" und "United Intimacy" im Endenicher Theater im Ballsaal Angefangen hat alles vor drei Jahren mit einer Reise in die baltischen Länder und ...weiterlesen

Kirschgarten.2006">

Inszenierung mit Glanzlicht Tschechows "Kirschgarten" hatte im Bonner Ballsaal Premiere Tschechows große Dramen handeln von Abschieden. In "Der Kirschgarten" legt sich der alte Diener Firs am Ende zum Sterben hin, während die Kirschbäume abgeholzt werden, um lukrativen Sommerhäusern Platz zu machen. In Frank ...weiterlesen

Letzte Tage">

Das Spiel zweier Frauen Premiere von "Letzte Tage" von Lothar Kittstein im Ballsaaltheater - Inszeniert von Frank Heuel "Normalerweise wäre ich aufgestanden, hätte mich fertig gemacht und wäre zur Arbeit gegangen", beginnt Bettina Marugg in Lothar Kittsteins Uraufführung "Letzte Tage", inszeniert von ...weiterlesen

Generation P">

Bonner Schauspiel nimmt Generation Praktikum ins Visier Entschlossenheit gepaart mit Orientierungslosigkeit - Existenzen in Warteschleife "Ich glaube, dass ich eher mein eigenes Ding machen soll", meint die 29-jährige Katja und lehnt dabei ganz locker an einem Pfeiler. Doch was nach Entschlossenheit klingen ...weiterlesen

Das Treibhaus">

Hauptstadttheater Frank Heuel bringt in Bonnn Wolfgang Koeppens Roman „Das Treibhaus“ auf die Bühne Jedesmal, wenn das Wort „Hauptstadt“ fällt, durchzuckt es einen unweigerlich. Keine zehn Jahre ist es her, dass der Bundestag nach Berlin zog, und schon kann man sich keinen ...weiterlesen